Maskentechnik – einfache Möglichkeit

Letzte Woche Donnerstag – am heißesten Tag der Woche – trafen wir uns zum letzten Zoom-Treff-Tanja vor meinen Betriebsferien. Thema dieses Mal die Maskentechnik. Ich hatte im Vorfeld bereits mitgeteilt, das man sich dafür auch das neue ABDECKMASKENPAPIER (eine etwas versteckte NEUHEIT aus dem Jahreskatalog 2022-2023 Seite 149) besorgen konnte oder sich Post-Its bereitlegen kann (diese kann man Alternativ verwenden)

Da viele bereits im Urlaub waren und einige nur zuschauen wollten, habe ich diese Mal nicht so viele Teilnehmer-Karten zum Zeigen. Was aber absolut witzig war, dass alle TIERCHEN aus der SAB (aktuell oder den vorangegangenen SAB) verwendet hatten. Also ich musste zumindest leicht schmunzeln, als ich die Bilder bekommen hatte 😉

Weiter unten wie immer die Schritt für Schritt Anleitung, für alle die nicht dabei waren oder als kleine Gedankenstütze 😉

Anleitung MASKENTECHNIK:

Wichtige Hilfsmittel sind das Abdeckmaskenpapier oder Post-Its mit einer breiten Klebefläche sowie eine gute Schere. Die Maße sind weiter unten aufgeschrieben.

  1. Als erstes stempelt man das gewünschte Motiv, welches später im Vordergrund auf der Karte zu sehen sein soll, auf das Abdeckmaskenpapier (bzw. auf den Post-It)
  2. Dann das Motiv knappkantig ausschneiden – die „MASKE“ entsteht – ich schneide gerne sogar leicht etwas vom Motiv ab, dann wird das Ergebnis später noch schöner.
  3. Nun die Deckkarte gestalten, beginnend mit dem Vordergrund-Motiv Hier in meiner Bespielkarte die Flasche in Wildleder sowie in Mangogelb.
  4. Anschließend werden die Motive mit der „MASKE“ passgenau überkleben
  5. Und nun kann weiter gestempelt werden
  6. Übrigens kann die „MASKE“ mehrfach verwendet werden und entsteht noch eine „TIEFERE“ Wirkung.
  7. Am Ende alle „MASKEN“ entfernen und fertig.

Es gibt noch viele viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten des Abdeckmaskenpapiers. Einfach mal ausprobieren, denn diese kann in Streifen geschnitten oder gerissen werden und sogar mit Stanzformen als tolle eigenen Musterschablone verwendet werden. Wirklich ein tolles Hilfsmittel.

Auf meinem Instgram-Account habe ich ein REEL zur Technik gemacht 😉 – hier gehts zum REEL

Hier findet ihr alle Produkte die ich bei meiner Beispielkarte verwendet habe.

Material für die Karte

  • Grundkarte: 14,8 x 21 cm
  • Designerpapier (Farben des Glücks): 14,8 x 9,5 cm
  • Deckkarte in Grundweiß: 12,5 x 7 cm
  • Evtl. Band ca. 28 cm

Meine letzte Sammelbestellung diesen Monat findet am 15. August um 20 Uhr statt. Ab dem 5. September bin ich dann wieder per Telefon und Email erreichbar!

Im Online-Shop kann 24/7 bestellt werden. Hinweis wie man dort die SAB-Produkte hinzufügen kann:

  • Alle gewünschten Produkte in den Warenkorb legen
  • Auf BEZAHLEN klicken – anschließend öffnet sich das Fenster mit der Auswahl aller verfügbaren Sale-A-Bration-Produkte.
  • Bei Bestellungen unter 200 Euro gerne den Gastgeberinnen-Code verwenden um Gratis Produkt-Pröbchen zu erhalten
  • Hier der aktueller Code PSFADNJ6
  • Ab 375 Euro Bestellwert gibt es ein GRATIS-Stempelset zusätzlich PERFECT POMEGRANTE

Bitte beachten – die SAB endet am 31. August 2022 .

Hier geht’s zu den Katalogen und dem SAB-FLYER

2 Gedanken zu „Maskentechnik – einfache Möglichkeit

  1. Liebe Tanja, das war ja tatsächlich ein tierischer Abend 🙂 Ich war zum Glück nicht im Urlaub und es war wie immer super. Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, uns in den Zoomtreffen Neuheiten und Techniken zu zeigen! Liebe Grüße, Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*