Schlagwortarchiv für: Besondere Karte

Das erste Zoom-Treffen im neuen Jahr stand ganz unter dem Motto >> Minikatalog JA 2024 und Sale-A-Bration. Da ich gleich meine neuen Werken und auch einige neue Produkte zeigen wollte, hatte ich mich für diese eher schlichte und einfache Karte entschieden – 3-fach selbststehend. Ich wollte ja schließlich, dass jeder Zeit hat, diese Karte auch direkt mitzubasteln – ganz entspannt – und sich auch ganz entspannt auf die NEUHEITEN freuen konnte. Und wie immer sind wirklich viele tolle Ideen herausgekommen.

Interesse an der Anleitung? Weiter unten findest du alles was du brauchst, mit Maßen und Falzangaben. Diese Mal mit kleiner Detailansicht, wegen der Falzung in der Mitte.

Die letzten beiden Karten wurden auch – wie meine Vorlage – mit dem wunderschönen Designerpapier BLÜHENDE GÄRTEN Art: 162735 (ONLINE EXKLUSIV) . Vor allem die Kombination mit der „gemalten Leinwand“ fand ich richtig cool (Art: 161223-STEMPELSET KLARSICHT FREUDE AM KREIEREN)

Während meiner Bastelaktion entstand dann diese Karte mit dem Grundkarton in SAVANNE. Ich wollte unbedingt mit neuen Designerpapier LAVENDELBLÜTE eine Karte gestalten. Ebenso stellte ich einen weiteren Liebling vor – Produktpaket BEZAUBERNDE BOTSCHAFTEN. Mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten besonders die tollen verschiedenen Rahmen in Briefmarkenoptigk. Hier habe ich übrigens auch ein Band mit eingebaut, der dann als Verschluss dient.

Na, auch Lust die Karte mal auszuprobieren? Bitte sehr, hier die Materialliste wie auch die Anleitung 😉 . Schicke mir gerne mal deine Werke. Bin immer neugierig, was so aus meinen Vorlagen entsteht.

Material + Anleitung 3-fach selbststehende Karte

  • Grundkarte (Fk nach Wahl): 22 x 14,5 cm
  • Designerpapier: 4 mal 4,5x 14 cm, 1 mal 5,5 x 14 cm
  • TIPP zum DSP: erst die Höhe mit 14 cm zurechtschneiden. Für die Vorderseite, zuerst 4,5 cm dann 5,5 cm und dann wieder 4,5 cm zuschneiden – so ist die Front durchgängig!!
  • Grundweiß/Vanille für Textfeld (Rückseite): 5,5 x 14 cm
  • ALTERNATIVE 1: Einfach mal Vorder- und Rückseite vertauschen.

Du bist auch begeistert von den Produkten? Es gibt 3 Möglichkeiten, wie du an die Produkte kommst. Passenden Button klicken und mehr darüber erfahren. Du möchtest mehr über die tolle SALE-A-BRATION Aktion erfahren – von der gerade alle sprechen – dann den rosafarbenen Button drücken 😉

Du kennst dich schon aus und möchtest bei meiner nächsten Sammelbestellung mitmachen dann schreibe mir doch einfach eine E-Mail tanja@ichwillstempeln.de

Du möchtest gleich selbst bestellen? Hier geht’s zum Onlineshop mit dem aktuellen Gastgeberinnen-Code. Pro 30 € Bestellwert erhältst du einen Treuepunkt.

Hier geht’s zum Onlineshop ab einem Bestellwert über 200 €. So erhältst du die Shoppingvorteilen und zusätzlich pro 30 € Bestellwert einen Treuepunkt.

Viel Spaß beim Stempeln! Grüßle deine Tanja

Schnelle aber effektvolle Weihnachtskarte war das Thema des letzten Zoom-Treff-Tanja. In wirklich kurzer Zeit lassen sich so ganz tolle Weihnachtskarten herstellen. Gerade wichtig, wenn so langsam die Zeit immer schneller an Weihnachten voranschreitet.

Aber wie immer lässt sich diese Karte mit Passepartout-Effekt wunderbar auch für andere Anlässe verwenden. Schaue doch gerne mal nach was meine Teilnehmer so tolles kreiert haben und hinterlasse uns einen Kommentar 😉 – wir freuen uns sehr darüber

Du möchtest die Karte nachbasteln? Ich habe weiter unten die Materialliste mit Anleitung eingefügt. Weiter unten siehst du auch meine neueste Version – ganz schön HEITER 😉 – mit einem Tipp zum Präzisionskleber.

Gleich zweimal wurde das Produktset POST VOM NIKOLAUS (Art: 163863) verwendet. Im Online-Shop findest du passend dazu auch das geniale Designerpapier NIKOLAUSTAG (Art: 162355) . Einfach anklicken und du kommst zum Produkt 😉

Während dem Zoom-Treff-Tanja wählten die Teilnehmer für mich den Farbkarton sowie das Stempelset aus. Es wurde Pfauengrün + Olivgrün UND mein neuestes Lieblingsset HEITERE WEIHNACHTEN (Art: 162081) – es ist einfach so putzig!!

Das Motiv habe ich mit den Aquarellstiften (Sortiment 1, Art: 161700) und den Mischstiften (Art: 102845) koloriert.

Die Deckkarte sowie auch die Innenkarte prägte ich noch zusätzlich mit dem neuen Prägefolder SCHNEEGESTÖBER in 3-D.

Material + Anleitung Karte mit Passepartout-Effekt

TIPP für das Arbeiten mit dem Präzisionskleber (Art: 138309):

  • Einfach den Präzisionskleber auf kleine Bereiche auftragen. Hier im Beispiel habe ich die kleinen Christbaumkugeln „lackiert“.
  • WICHTIG, lange trocknen lassen. Mind. 30min, am besten über Nacht, dann kann nichts passieren.
  • So lassen sich tolle eigene Lackakzente kreieren!

Diese Produkte wird es bald nicht mehr geben. Darum unbedingt vorbei schauen!

Du würdest gerne bestellen, und möchtest über die 3 Bestellmöglichkeiten mehr erfahren? Dann klicken einfach hier auf diesen Button.

Du kennst dich schon aus und möchtest bei meiner nächsten Sammelbestellung mitmachen dann schreibe mir doch einfach eine E-Mail tanja@ichwillstempeln.de

Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken!

Es ist tatsächlich immer etwas besonderes, wenn man aus einer kleinen Grundidee etwas eigenes entwirft. Die Grundidee stammte aus einem SWAP von einem Teammeeting (leider ohne Namen). In dieser Variante passte nur eine kleine Rittersport hinein – ich wollte MEHR 😉 . So habe ich eine besondere Karte entworfen, wie eine Art „Doppeldecker“. Für eine große sowie eine kleine Rittersport. Sogar mit „Aufhänger“ und Beschriftungskarte auf der Rückseite. Entscheide selbst ist es eine Karte oder eine Verpackung – ist ja eigentlich egal, Hauptsache es gefällt 😉

Durch dieses Zusammensetzen der einzelnen Komponeten, konnte jeder daraus machen, was für ihn gerade passte: NUR die Große, groß + klein, mit Anhänger oder ohne – und sogar die kleine wurde ausprobiert. Aber seht selbst, was die Teilnehmer alles gezauber haben, und hinterlasst einen Kommentar 😉

Du möchtest die Karte nachbasteln? Ich habe weiter unten die Materialliste sowie eine Anleitung zur Erklärung eingefügt. UND ganz unten ist auch die Variante mit NUR klein – diese lässt sich hervorrangend für einen Adventskalender nutzen.

Beim Zoom habe ich natürlich auch nochmal gebastelt. Als erstes wie in meiner Vorlage mit dem Produktpaket FUNKELFLOCKEN (Stempelset + Stanze für Anhänger Art: 162167) und dem tollen glänzendem Designerpapier SCHNEEFLOCKENMAGIE (Art: 162147). Faszinierend finde ich übrigens wie toll die Schneeflocken in unsere Kreisstanze 1 3/8 Inch passt.

Zudem konnte ich mich bereits mit dem NEUEM Exklusiv Online (erst im November 2023) Designerpapier BLÜHENDE GÄRTEN (Art: 162735) etwas austoben – SO ein tolles PAPIER! Als Demostrator hat man nämlich die Möglichkeit Produkte bereits vorab zu bestellen 😉 .

Schon gewusst im Oktober haben wir ein tolles Einsteige-Angebot für alle die als Demonstrator einsteigen wollen und kräftig sparen wollen!

Material für Besondere Karte (A)+(B) / Groß + Klein:

  • Grundkarte (A) (FK nach Wahl):    10,5 x 29,7 cm
  • Deckkarte (B) (FK nach Wahl):       5 x 20 cm
  • Beschriftungskarte Rückseite  (Grundweiß /Vanille):     9 x 14,5 cm
  • Unterleger Rückseite (FK in Kontrastfarbe):                      10 x 15,5 cm
  • Zusatz für Aufhänger (FK in Kontrastfarbe):                      5 x 6 cm
  • Deko für (A) DSP:       10 x 9 cm; 10 x 7 cm; 2mal 10 x 1 cm
  • Deko für (B) DSP:       4,5 x 4 cm; 4,5 x 5 cm; 4,5 x 1 cm; 2mal 4,5 x 0,8 cm
  • Reststücke für Etikett / Kreis oder anderes Beschriftungsfeld

Arbeitsschritte:

  1. (A) Lange Seite anlegen, bei 1 cm; 2,5 cm, 12 cm und 13,5 cm falzen (Abb1)
  2. (B) Lange Seite anlegen, bei 1cm; 2cm, 6,5cm, 7,5cm, 17,5 cm u. 19cm falzen (Abb2)
  3. (A) + (B) falten und passend mit Designerpapier versehen
  4. Jeweils zusammenkleben > (A): a auf c kleben > (B): e auf g
  5. Nun beides zusammenfügen dabei (B) auf (A) kleben: Die Rückseite von (B) bei f mit Klebemittel versehen und auf die Vorderseite von (A) bei b kleben. Anschließend die letzte Klebelasche von (B)= h auf die Klebestelle d bei (A) kleben.
  6. Falls ein „Aufhänger“ gewünscht ist, mit einer Stanze den Farbkarton (5x6cm) auf einer Seite aufhübschen und mit einem Stück Band versehen.
  7. Unterleger auf die Rückseite kleben
  8. Beschriftungskarte bestempeln und aufkleben
  9. Auf Vorderseite nun noch passend dekorieren und befüllen

Hier die kleine Version, passend für einen Adventskalender :

  • Stanze BESTES ETIKETT (Art: 158885)
  • Stempelset ALPHABEST (Art: 158884)
  • Stanze ZWEIGE (Art: 157711) – die kann man eigentlich überall verwenden – aber gerade jetzt zur Weihnachtszeit super passend.

Alternative: kleine Version – Material:

  • Grundverpackung (FK nach Wahl):    5 x 17,5 cm – falzen wie bei Abb.2
  • Deckkarte (FK nach Wahl):                 3,5 x 9 cm – falzen bei 7 und 8 cm
  • Passendes DSP zur Dekoration:         4,5 x 5cm; 4,5 x 5 cm; 3 x 6,5 cm
  • Mit Etikett oder einem Spruch versehen dazu anstatt dem 3. DSP (3×6,5cm) ein Stück Grundweiß verwenden .

Diese Produkte wird es bald nicht mehr geben. Darum unbedingt vorbei schauen!

Bestellungen jederzeit per E-Mail möglich. tanja@ichwillstempeln.de

Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken!

Deine Tanja

Bei meinem ersten Zoom-Treffen nach meinem Urlaub hat der eine oder andere Teilnehmer bereits seine erste Weihnachstkarte gebastelt werden. Tja, es ist ja wirklich nicht mehr lange hin bis dahin!

Aber es sind noch viele weitere tolle Karten meiner Teilnehmer entstanden, die mir tatsächlich auch gleich als Inspiration dienten 😉 . Nach Vorlage wurde von Schleife bis hin zum Motorad alles „gezogen“ – wahlweise nach links oder rechts.

Du möchtest die Karte nachbasteln? Ich habe weiter unten die Materialliste sowie ein paar Bilder zur Erklärung eingefügt.

Das GENIALE Weihnachtpapier aus dem Exklusiv Online Angebot ist einfach herrlich. Meine Zauberbärhafte Eisbärenkarte ist übrigens während dem Zoom-Treffen entstanden.

Material:

  • Grundkarte Farbkarton: 21 x 14,8 cm – falzen bei 10,5 cm
  • Designerpapier als Deckkarte: 14,3 x 10 cm – Alternativ, Deckkarte selbst gestalten
  • Innenkarte: 14,3 x 10 cm
  • Ziehmechanismus (Farbkarton bzw. Extrastarker Farbkarton): 16 x 1,8 cm
  • Sicherungshilfen in Grundweiß oder Vanille Pur (nicht extrastark!):
    1. Befestigung für „Ziehelement“ z.B. Pickup/Bär/u.s.w. : 8 x 2 cm ->
      • Falzen bei 2cm; 3cm; 5cm und 6cm
    2. „Führung“: 6 x 2 cm
      • Falzen bei 2cm und 4cm

Arbeitsschritte:

  1. Alle Bestandteile Falzen
  2. Deckkarte (Designerpapier) mit einem Schlitz versehen.
    • Tipp: z.B. 3 cm Abstand von der Kante entfernt
    • Anfang und Ende nicht weniger als 2 cm von der Kante entfernt
    • Schlitz ca. 2 mm breit
  3. Sicherungshilfe 1 und 2 falzen wie in Bild 1.
  4. Sicherungshilfe 1 am Ende des Ziehmechanismus festkleben siehe Bild 2
  5. Sicherungshilfe 2 um den Ziehmechanismus legen und zusammenkleben – HINWEIS muss beweglich bleiben
  6. Sicherungshilfe 1 durch den Schlitz fädeln, und zwar so, dass nur die oberen „Flügel“ auf der Vorderseite sichtbar werden (Bild 4 – 5) Achtung – Ziehrichtung beachten!
  7. Nun die „Flügel“ der Sicherungshilfe 1 an das Motiv anpassen, welches später gezogen werden soll, d.h. mit einem Bleistift markieren und den Überstand abschneiden (siehe Bild 6 + 7)
  8. Motiv festkleben und wenden, anschließend die Unterseite mit Klebemittel versehen und festkleben (Bild 8). Sicherungshilfe 2 auf Markierung (siehe Bild 4) festkleben.
    • Achtung: Kein Kleber auf Sicherungshilfe 1, damit der Ziehmechanismus beweglich bleibt
  9. Nach Wunsch dekorieren. Hierbei kann der Ziehmechanismus oder auch unter dem Motiv eine kleine Botschaft als „Überraschung“ gestempelt werden ;-).

Wie du sehen kannst, gibt es gerade wirklich sehr viele tolle Exklusiv Online Produkte. Neben der Schlittenfahrt gibt es dort auch den süßen kleinen Pick-Up! auch mit passendem Stempelmotiven, wenn man möchte – einfach mal dort vorbei schauen

Diese Produkte wird es bald nicht mehr geben. Darum unbedingt vorbei schauen!

Bestellungen jederzeit per E-Mail möglich. tanja@ichwillstempeln.de

Es war ein super schönes Zoom-Treffen. Das mal gleich vorneweg – die Ergebnisse der Teilnehmer haben mich richtig geflasht – euch wird das ebenso gehen – einfach nach unten scrollen 😉

Da im Moment mein PC immer mal wieder abstürzt bin ich jetzt aber erstmal froh, dass ich es nun schaffe die Wasserfallkarten überhaupt zu posten. Super schöne IDEEN – mit den tollen HÜHNERN dem ESELCHEN, LUFTBALLONS, BLUMEN und soo vieles mehr, ich kann nur sagen – vielen Dank, dass ihr immer so fleißig mitmacht und ihr diese mit allen teilt. Denn es geht nicht nur mir so (wie ich aus den vielen Mails herauslesen konnte) JEDER wartet schon gierig darauf die Werke der anderen zu sehen.

Am Montag werde ich es mal mit einem weiteren Beitrag zwecks Anleitung zum Nachbasteln versuchen – einmal Daumen drücken bitte 😉