Springkarte – eine besondere Kartenform | Anleitung

Letzte Woche war wieder Zoom-Treff-Tanja. Dieses mal wollte ich eine besondere Kartenform mit meinen Teilnehmern gestalten. UND es hat wunderbar geklappt, auch wenn es dieses Mal evtl auch mal einen zweiten Anlauf gebraucht hatte ;-). Ich bin mal wieder total von den Socken, welch‘ tolle Ideen meine Teilnehmer kreiert haben.

Dies hier war meine Vorlage 😉

tanja@ichwillstempeln.de

Es wurden sooo tolle SETS verwendet: Momente der Ruhe, Weihnachten im Wald, Fröhliche Weihnachtszeit und Baumzauber um nur ein paar zu nennen. UND auch das tolle Produktlinien-Set VERSPIELTE WEIHNACHTEN Art: 158168 kam zum Einsatz. Also wer schnell noch eine Weihnachtskartenidee sucht, kann sich hier gerne inspirieren lassen. Kommentieren nicht vergessen 😉 – da freuen sich meine Teilnehmer auf jeden Fall!

Lust darauf die Karte nachzubasteln? Hier gibts die Maße wie auch eine Falzanleitung – übrigens die Karte passt anschließend in einen Umschlag.

Grundmaße:

  1. Grundkarte (Farbkarton nach Wunsch): 14,5 x 21cm – falzen bei 10,5 cm
  2. Innenkarte14 x 5 cm – lange Seite mittig markieren und zum Dreieck schneiden
  3. Designerpapier (Vorderseite-Deko): 14 x 10 cm wird zur Raute geschnitten + 14 x 4,8 cm .
  4. Weiteres Papier zur Dekoration / für Stanzteile je nach Dekowunsch

Interesseriert an den Produkten? Gerne einfach per Email bestellen oder über den Online-Shop. Im Dezember erhält jede Bestellung ein Los (= eine Chance) in den Lostopf um das Stempelset GRÜSSE AUS DER OTTERWELT zu gewinnen.

Email: tanja[ät]ichwillstempeln.de

Wer über den Online-Shop bestellt (ab einem Bestellwert von 49 Euro) bekommt naträglich von mir ein paar aktuelle Produktpröbchen zugeschickt – allerdings nur mit der Verwendung des aktuellen Gastgeberinnen-Codes. : WHQDCEDE

Wichtiger HINWEIS: diese Code ab 200 Euro Bestellwert bitte nicht verwenden, denn sonst verfallen die eigenen Shoppingvorteile.

MEHR zu den Shoppingvorteilen? – HIER entlang 😉

Übrigens am Mittwoch, den 8.12.2022 ist ab 40 Euro Bestellwert – alles versandkostenfrei!

4 Gedanken zu „Springkarte – eine besondere Kartenform | Anleitung

  1. Hallo Tanja, das war wieder ein sehr gelungener Abend und die ganzen Karten sind auch wieder so schön geworden. Du siehst es darf auch mal etwas aufwändiger sein, wir schaffen das schon.
    Ich freue mich jetzt schon auf unser nächstes gemeinsames Projekt. Du gibst dir immer so viel Mühe und hast so gute Ideen. Danke dafür.
    Jetzt gönn dir auch mal eine kleine Auszeit und genieße die Adventszeit mit deiner Familie.
    Dir und deiner Familie wünsche ich recht schöne und besinnliche Weihnachten und auch fürs neue Jahr alles gute.

    • Danke dir – ja es war wirklich toll, und vor allem schön, dass keiner aufgegeben hat. So hatte jeder am Ende eine super tolle Karte über die sich garantiert jemand freuen wird. Viel Spaß also weiterhin und vielen Dank für das liebe LOB – bis nächstes Jahr! liebe Grüße Tanja

  2. Hallo Tanja,
    beim diesmaligen Zoom waren wir gefühlt doch etwas mehr gefordert als sonst . Die Anleitung war zwar verständlich aber doch etwas Twiggy mit dem Falzen . Aber die Ergebnisse können sich ja alle wieder sehen lassen. Klasse, wie du uns immer anleitest, dass wir doch alle am Schluss ein tolles Werk in der Hand halten können .
    Ich wünsche dir jetzt wunderschöne Weihnachten und habe vielen Dank für deinen Einsatz das ganze Jahr über. Mach’s gut und bleib gesund

    • Hi, ja ich fand auch ihr habt das gut gemeistert und es sind wirklich mal wieder tolle Ideen dabei entstanden. Und danke für dein liebe LOB und deine Wünsche!
      Mach es gut und wird sehen uns dann auf jeden Fall nächstes Jahr wieder. Liebe Grüße Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*