Mehr Karten – aus einem Designerpapier!

Möglichst viele Karten in kurzer Zeit herstellen, die zudem nicht langweilig sind und mit wenig Papierresten? Dies gelingt ganz einfach mit einem so genannten One-Sheet-Wonder Projekt. Also mehr Karten aus einem Bogen Designerpapier in 30,5×30,5cm Größe. 8 Karten in A6 und 3 kleine Kärtchen in der Größe 10x10cm.

Natürlich gibt es bereits einige Vorlagen, aber ich wollte mal eine eigene Version versuchen. Außerdem wollte ich nur mit einem zusätzlichen 1/2 Bogen Farbkarton auskommen. Insgesamt habe ich dann 5 Farbkarton A4 in Grundweiß + etwas weniger wie ein 1/2 Bogen Grundweiß um 11 Karten zu gestalten.

Hier gehts zum Video 😉

Im Video habe ich mit

  • dem neuen Designerpapier BEZAUBERND BEDRUCKT [Art: 159245] gearbeitet und die neue Stempelsets
  • WILD und SWEET [Art: 158775]
  • AUS DER NATUR [Art: 158799] sowie
  • GROSSE WÜNSCHE [Art: 156899] verwendet.
  • Zusätzlich habe ich die tollen Blending Pinsel [Art: 153611] verwendet um noch ein paar tolle Effekte hinzuzufügen.
  • Und, obwohl ich erst dachte es passt nicht, den Strassschmuck BUNTER SCHIMMER [Art: 158130]
Hier gehts zum Shop!

Lust darauf das Ganze nachzubasteln? Hier gibts meine Materialliste mit einem Zuschneideplan für das Designerpapier, den Farbkarton und das Grundweiß

MATERIALLISTE:

  1. Grundkarten (Grundweiß/Vanille Pur):
    • 4 mal 21 x 14,8 cm – bei 10,5 cm gefalzt
    • 4 mal 10,5 x 29.8 cm – bei 14,8 cm gefalzt
    • 3 mal 20 x 9,9 cm – bei 10 cm gefalzt
  2. Ein Bogen Designerpapier: 30,5 x 30,5 cm – am besten mit neutralem Muster (ohne eine bestimmte „Leserichtung“ – da das Designerpapier gedreht und gewendet wird 😉 )
  3. Passender Farbkarton: 14,8 x 21 cm
  4. Grundweiß/Vanille Pur: 10 x 21 cm

Viel Spaß beim Nachbasteln – bei mir werden es definitiv noch mehr Karten in der Variante geben. Da sie wirklich super schön aussehen und total einfach zu gestalten sind, aber trotzdem noch wunderbar abwandelbar 😉

Eure Tanja

Bei Fragen zu weiteren Produkten oder auch bei Interesse am neuen Katalog, einfach gerne bei mir melden 😉

Email: tanja[ät]ichwillstempeln.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*