Weihnachtskarte – Klappe oben

Diesen Dienstag war es endlich wieder soweit – gemeinsam beim Zoom-Treff-Tanja gestalteten wir eine Karte (mit einer Öffnung als Klappe an der oberen Kante). Es war wirklich toll nach so langer „Bastel-Abstinenz“ gemeinsam zu basteln. Mein Entwurf kam bei allen so gut an, dass einige gleich in Weihnachtskartenbastelstimmung kamen.

Die obere Klappe gestaltete ich mit den tollen Basic-Bordürdenstanzformen Art: 155558. Wer keine Stanzformen in dieser Richtung hatte, hat sich damit beholfen die Ecken abzuschneiden – ein paar kamen auch auf die Idee diese einfach mit einer tollen Handstanze zu bearbeiten.

Also seht hier einmal die Werke meiner Teilnehmer. Da wir wieder einige Neue dabei hatten, gibt es dieses mal auch wieder ein paar Versionen von mir, denn ich hatte diese Kartenvariante für meine Teampost für alle die zu Onstage nach Wien gefahren sind entworfen gehabt.

Nun geht’s los – weiter unten gibt es wieder die Anleitung. ÜBRIGENS am 15.November, um 19 Uhr gehe ich auf Instagram LIVE und bastle mit allen die wollen nocheinmal diese Kartenvariante.

Materialbedarf + Arbeitsschritte

  • Farbkarton Karte : 14,5 x 23 cm
    • Lange Seite Anlegen und bei 10 cm und 20,1cm falzen
    • So entsteht ein schmaler Streifen zum Umklappen, dieser kann nun mit Bordürdenstanzen bearbeitet werden. Einfach nach vorne umklappen und mit einem Magnet verschließen. Alternativ dazu einfach eine Banderoleaus Designerpapier ( z.B. 21 x 4 cm) oder aus einem Band (ca. 27cm) hergestellen
  • Designerpapier: 14 x 9,5 cm + 14 x 2 cm (14 cm ist in Leserichtung – falls das DSP eine Motive oder Schrift hat)
    • Beliebig innen aufkleben
  • Innenkärtchen: 14 x 9,5 cm und 12 x 8 cm
    • Falls man diese Karte als Weihnachtskarte verwenden möchte, kann das zweite Kärtchen auch mit einem Familienfoto ersetzt werden.
  • Weiteres Restpapier für Zusätzliche Motive – z.B. Stanzformen oder Handstanzen zur Dekoration

Interesse an den verwendeten Stanzformen sowie dem Weihnachtstempelset? – Einfach mal dem Link folgen, dann sind die Produkte im Warenkorb aufgeführt und man kann selbst entscheiden, welche Produkte man gerne hätte.

Link zu Basic-Bordürenstanzformen und Chrismas-Season-Set

WICHTIGER HINWEIS: ab dem 15.11 bis zum 18.11.2022 gibt es die tolle HERBST/WINTERAKTION hier werden aus dem Jahreskatalog alles Stempelsets mit 15% Rabatt und alle Stanzformen mit 20% Rabatt angeboten – also auch die hier in meinem Beispiel verwendeten 😉

Hier geht’s zur Aktion – einfach melden, dann bestelle ich gerne alles mit.

8 Gedanken zu „Weihnachtskarte – Klappe oben

  1. Liebe Tanja! Es tat so gut, mal wieder eine Bastel-Auszeit mit dir zu machen! Und als schönen Nebeneffekt habe ich nun die erste Weihnachtskarte, und wieder viele neue Sachen kennengelernt und dazugelernt. Ganz lieben Dank!

  2. Es ist doch immer wieder schön zu sehen was für tolle Ergebnisse bei unserem gemeinsamen basteln heraus kommen. Danke Tanja, für die gute Anleitung.

  3. Liebe Tanja,
    es war wie immer eine Freude mit Dir zu basteln! Der Entwurf steht, jetzt geht es an die Serienproduktion. Ich glaube, so früh habe ich noch nie mit den Weihnachtskarten angefangen 😉
    Liebe Grüße, Katja

    • Liebe Katja,
      das ist ja super – dann bin ich mal gespannt wie viele es werden ;-). Und ganz ehrlich, so früh war ich auch noch nie dran – aber ich finde es gar nicht so schlecht, entspannt mich etwas ;-). Liebe Grüße zurück – Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*